Gastwissenschaftler

Die Kooperation und die Vernetzung des SFB/TRR mit einschlägig arbeitenden Expertinnen und Experten aus dem In- und insbesondere auch aus dem Ausland sind konzeptionell von großer Bedeutung. Ein wichtiges Element, um diese Zusammenarbeit in der Praxis zu gewährleisten und fruchtbar zu machen, ist die Einladung von international renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Gastprofessorinnen und Gastprofessoren, vor allem aus den Bereichen der Sicherheitsforschung, von denen nicht zuletzt theoretische und methodische Anregungen ausgehen können.

Daneben bemüht sich der SFB/TRR darum, exzellente Nachwuchskräfte aus dem Ausland als Gastwissenschaftler/innen zu gewinnen, die thematisch qualifiziert sind und die in Marburg und Gießen die Arbeit des SFB/TRR kennenlernen und für einen begrenzten Zeitraum eigene Forschungsarbeiten im Rahmen des SFB/TRR und in Kooperation mit einzelnen Teilprojekten durchführen sollen. Dabei können sie auch im Austausch und in der Zusammenarbeit mit den Mitarbeiter/innen des SFB/TRR neue Impulse geben und zudem selbst Anregungen des SFB/TRR für die eigenen Forschungen aufnehmen.


Wintersemester 2016/2017

Sommersemester 2015

 

Oleg Rusakovskiy

E-Mail schreiben

Wintersemester 2014/2015

 
SFB/TRR 138 “Dynamics of Security” | Wilhelm-Röpke-Str. 6C | 35032 Marburg
SFB/TRR 138 “Dynamics of Security”
Wilhelm-Röpke-Str. 6C
35032 Marburg