31.08.2015 12:52

Tagungsbericht „Prozesse der Versicherheitlichung in medizinhistorischer Perspektive“


Am 24. und 25. Juli 2015 veranstaltete Sebastian Haus vom Teilprojekt C01 - Erweiterte Sicherheit zusammen mit Dr. Andrea Wiegeshoff, Lehrstuhl Neueste Geschichte I der Philipps-Universität Marburg, einen Workshop zum Thema "Prozesse der Versicherheitlichung in medizinhistorischer Perspektive".

Der Workshop setzte sich zum Ziel, das theoretische Konzept der securitization theory zu diskutieren und sein heuristisches und analytisches Potential für die Medizingeschichte auszuloten.


 
SFB/TRR 138 “Dynamics of Security” | Wilhelm-Röpke-Str. 6C | 35032 Marburg
SFB/TRR 138 “Dynamics of Security”
Wilhelm-Röpke-Str. 6C
35032 Marburg